TOP

Berufsbegleitende Samstagskurse und Seminare für Neu- und Wiedereinsteiger/innen

Die Aufgaben, die Mitarbeiter/innen im Sekretariat und im allgemeinen Verwaltungsbereich zu bewältigen haben, sind außerordentlich vielseitig. Das macht die Arbeit ja auch so interessant. Wie in vielen anderen Arbeitsbereichen, ändern sich die Anforderungen und Arbeitsmittel jedoch ständig.

Unsere Seminarreihe Fachwissen fürs Office, vermittelt wichtige Grundlagen und praxisorientierte aktuelle Kenntnisse in kompakter Form. Damit schaffen Sie sich eine sichere Basis für Ihre Arbeit. 

Jedes Seminar kann einzeln belegt werden, Unterrichtszeit ist von 8:00 - 13:00 Uhr. Ein eintägiges Seminar kostet 140 Euro, ein zweitägiges 280 Euro.

Termine

24.02.2018

Aufbauseminar Arbeiten mit Excel (Office 2010)

U.a. komplexe Berechnungen, Kalkulationen und Diagramme, Pivot-Tabellen, Daten importieren und exportieren

Anmeldung anfordern


14.04.2018

Büroorganisation mit Outlook und OneNote 2010

Nutzen Sie die vielfältigen Funktionen von Outlook für Verwaltungsaufgaben, OneNote für professionelles Informationsmanagement 

Anmeldung anfordern


29.09.2018

Zeitmanagement und Arbeitsmethodik

Ein zielorientierter Umgang mit Ihrer Arbeitsmethodik verringert Stress und steigert Ihre Arbeitsfreude und Leistungsfähigkeit.

Anmeldung anfordern


03.11.2018

Professionelle Korrespondenz

Formulieren Sie Ihre Briefe und E-Mails klar, zeitgemäß und prägnant. Vermeiden Sie Rechtschreibfehler.

Anmeldung anfordern


17.11.2018

Präsentationstechniken und PowerPoint, Dokumentationen aufbauen

Wir werden Ihnen Regeln und Tipps für eine professionelle Präsentation geben und Ihnen zeigen, wie Sie mit externen Dateien und Animationen arbeiten können.

Anmeldung anfordern


Neuer Termin folgt

Anti-Ärger-Training

Sie lernen auf Beschwerden und andere schwierige Situationen konstruktiv zu reagieren und gelassen zu bleiben.

Anmeldung anfordern 


Förderung

Informieren Sie sich über die Förderungsmöglichkeiten der Weiterbildung


Anmeldung / Kontakt

Telefon: 0721-1303-115

E-Mail: Thomas Veith