TOP

Zum Abitur am Wirtschaftsgymnasium

Staatlich anerkannt

Schülerinnen und Schülern einer 7. Klasse bietet das Ganztags-Wirtschaftsgymnasium die Chance, ab Klasse 8 in sechs Jahren das Abitur zu erwerben. Schülerinnen und Schüler eines Gymnasiums können sich so ein Jahr mehr Zeit nehmen, um einen guten Abschluss im Abitur zu erreichen. Schülerinnen und Schüler aus einer Realschule haben es durch den frühzeitigen Wechsel auf das Gymnasium leichter, den Anforderungen eines Gymnasiums gewachsen zu sein. Sie finden sich schnell auf dem Gymnasium zurecht und erreichen durch die ganztägige Betreuung und die individuelle Unterstützung der Lehrerinnen und Lehrer ihren Weg zum Abitur.

Der Abschluss unserer Absolventinnen und Absolventen berechtigt zum Studium aller Fachrichtungen an allen Universitäten und Hochschulen. In einer dynamischen Gesellschaft, in der die Bedeutung von wirtschaftlichen und rechtlichen Fragestellungen im privaten und beruflichen Leben ständig zunimmt, haben unsere Absolventinnen und Absolventen durch ihre ökonomischen Kenntnisse beste Chancen, dass der Eintritt in eine Ausbildung, in ein Studium und später ins Berufsleben gelingt.