TOP

Die Weiterbildung im Detail


Ausbildungsinhalte (Auszug)

Dank praxisorientiertem Seminaraufbau werden Sie auf eigenständiges und selbständiges Arbeiten vorbereitet. Die Weiterbildung umfasst die wichtigsten Bereiche der Unternehmensführung und -organisation, sowie die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen in der Kommunikation und Präsentation.


Funktionen und Techniken des Managements


Seminar I: Modernes Mitarbeitermanagement (Beginn Oktober)

Personalmanagement

Personalwirtschaft in der Organisationsstruktur; Personalbedarfsplanung – quantitativ und qualitativ; Verschiedene Planungsmodelle – strategische, taktische, operative; Personalbeschaffung, Möglichkeiten der Personalbeschaffung; Vorstellungsgespräche; Eignungstest; Arbeitsvetrag; Stellenwert der Personalentwicklung; Gestaltung der Personalentwickling; Mitarbeiterbeurteilungen; Leistungsgerechte Entgeltpolitik.

Betriebspsychologie und Betriebssoziologie

Führungsstile, wie z. B. tradierende Führungsstile u. a.; Einführung in die Managementmethodik; Führungsmodelle und -konzeptionen; Führungstechniken; Führungsansätze; Führungskräftetypologie; Führungsergebnisse.

EDV und Anwendungssoftware

Das Betriebssystem Windows: Einführung in das Betriebssystem; Installation; Einrichtung; Dateimanagement. Textverarbeitung mit MS Word: Seitengestaltung; Textgestaltung; Tabellen; Seriendruck; Dokumentvorlagen. Tabellenkalkulation mit MS Excel: Gestaltung der Tabellenblätter; Formatierung; Formeln und Funktionen; Vorlagen; Visualisieren mit Diagrammen. Präsentation mit MS PowerPoint: Planen einer Präsentation; Folien-Layout; Designs; Zeichnungsobjekte und Grafiken; Effekte; Präsentationstechniken.

Geschäftsenglisch

Grammatikalische Strukturen der Alltagskommunikation; Wortschatz für gängige Konversation, Smalltalk – Politik, Wirtschaftliche Lage, Wetter, Hobbys, Familie etc.; Geschäftskorrespondenz – Angebotsschreiben, Auftragsbestätigung etc.


Seminar II: Moderne Instrumente der Marktbearbeitung (Beginn April)

Kommunikationstechniken

Kenntnis der Voraussetzungen für erfolgreiche Kommunikation; Kommunikationsmodelle und Kommunikatinsformen; Dialogische Gesprächsformen; Konferenz- und Verhandlungstechniken; Diskussionsformen; Monologische Kommunikationsformen.

Marketing

Wesen und Entwicklung des Marketings; Marketinginstrumente; Motivforschung; Tests; Preispolitik und Rabattpolitik; Werbung; Verkaufsförderung und Verkauf; Umfrage; Öffentlichkeitsarbeit, oder Public Relations.

Managementfunktionen und -techniken

Führungsebenen und -aufgaben; Führungsprozess und Managementregelkreis; Führungskräftetypologie; Einsatz von Führungsinstrumenten; Management by ... Techniken; Selbstmanagement der/des Managementassistentin/-en; Methoden zur Zielfindung, Planung, Kommunikation; Kontroll- und Kommunikationstechniken

Projektmanagement

Ziele und Zweck; Planung und Organisation; Organisation der Informationsflüsse; Projektplanung und -durchführung; Konzeption

WAHLFÄCHER

Qualitätsmanagement

Grundlagen; Systeme; Zertifizierung; Qualitätsprüfungen; grafische und analytische Auswertung; Methoden zur Identifizierung von Prozesseinflussfaktoren; Methoden zur Qualitätsverbesserung und -sicherung

Business-Etikette

Knigge International; Geschäftsreisen ins Ausland; Besuche ausländischer Gäste; Kunst des Schenkens; Körpersprache, Erscheinung/Präsentation; Gespräche; Kultur des Essens; Moderne Tischsitten; Reklamationen

Prüfungsvorbereitung